Gabelstapler Diesel

Gabelstapler Diesel

Gabelstapler werden heute von den Herstellern nicht nur „Neu“ angeboten sondern Kunden kommen immer häufiger auf den Kauf von gebrauchten Vorzeugen bzw. die Miete zurück. Entscheidend für die Herangehensweise bei der Anschaffung von Diesel Gabelstaplern ist der Einsatzort, die Betriebsstunden und die nötige Leistung des Diesel Gabelstaplers. Weiterhin sind der Zeitraum, die Nutzungsdauer und die Auslastung entscheidungsrelevant.

Diesel Gabelstapler werden zum Großteil im Freien eingesetzt da die Abgase in geschlossenen Hallen gesundheitsschädigend für die Belegschaft sein können. Auf Grund der deutlich höheren Leistung von Diesel- zu Elektrogabelstaplern werden sie dort eingesetzt wo große Mengen in kurzer Zeit transportiert werden. Diesel Gabelstapler sind dabei 24/7 einsatzbereit und bedürfen keiner Ladestromzeiten. Gegenüber von Elektrogabelstaplern sind Diesel Gabelstapler viel robuster gebaut, besitzen eine bessere Steigfähigkeit und sind eher für Fahrten mit Anhängern geeignet.

Für die Entscheidung ob ein Diesel Gabelstapler oder ein Elektr. Gabelstapler gemietet oder gekauft wird, kann als Richtwert davon ausgegangen werden, dass die Anschaffungskosten eines Diesel Gabelstaplers ca. 20 bis 25% über den Kosten eines Elektr. Gabelstaplers liegen.